Nützliche Links für´s Bloggen

2

An der Universität Passau habe ich einen WordPress Kurs konzipiert und durchgeführt. Ich möchte die Links und damit Tipps für Einsteiger in die Themen Webhosting, Bloggen mit WordPress und SEO weitergeben.

Wenn du noch nützliche Links hast, lass es mich wissen!

Allgemein

Hier sind Elemente aufgelistet, die allgemein nützlich sind, wenn man etwas für das Internet erstellt / Inhalte im Netz verwaltet.

Hoster

[AdSense-A]

Eine kurze Auflistung von möglichen Webhostern, die ich schon einmal selbst benutzt hatte.

  • Netcup (hier bin ich aktuell mit einem Rootserver, bei Webhosting Parallels, was ein Minuspunkt ist)
  • Alfahosting (Einstieg ins Webhosting war hier. Gute Systeme, aber weniger „PHP-Geschwindigkeit“)
  • Domaingo (Auch geringere PHP-Geschwindigkeit, dafür gute Mailverwaltung samt Maillisten)
  • Strato (Umständlich, groß, nein)
  • Hosteurope (modern, gutes Interface, etwas teuer)
  • etc.

Blogging

Eine Aufzählung an nützlichen Plugins und Tools für den Betrieb, die Instandhaltung und Wartung.

Social Media

  • Debugging Tool für Links in FB (Ausgabe der Open Graph Daten eines Links und damit Aktualisierung des FB-Caches)
  • Social Plugins FB (Developer Seite samt Generatoren von Facebook über die Plugins, die in Webseiten eingebunden werden können)
  • Google Webmaster Tools (Google Management Tool für das Verwalten von eigenen Webseiten bei Google)
  • Google Authorship (Verlinkung der eigenen Artikel bei Authorship, sofern ein Plugin bei WordPress installiert ist, das die Autordaten als Open Graph ausgibt)
  • Feedburner (Feedverbreitungsmöglichkeit des Blogs)
  • Bloglovin (Weiteres Blogportal zur Verbreitung von Inhalten)
2 Comments
  1. Alex L says

    Hallo Benjamin,
    vielen Dank für die Arbeit, die du dir mit der Zusammenstellung dieser Tools gemacht hast. Einiges kenne ich bereits wie Google Webmaster Tools, jetzt Search Console, Feedburner und solche Sachen halt.

    Mit meinen WordPress-Blogs scheint alles im grünen Bereich zu sein, denn alle meine Projekte sind in der Search Console eingetragen und so schaue ich immer nach dem Rechten.

    Ich habe mein Hauptblog mit einem der Tools auf die WordPress-Sicherheit hin überprüft. War alles in Butter 😉

    1. Benjamin Hartwich says

      Bitte, gern 🙂

Leave A Reply

Your email address will not be published.