Einzelne Seiten aus Matomo (Piwik) auf anderen Server migrieren

0

Einzelne Seitendaten aus einer Matomo (Piwik) Installation in eine andere Matomo Installation zu migrieren, ist nirgends so wirklich beschrieben und doch ist es total einfach. Alles was man braucht, ist SSH Zugriff und das Plugin SiteMigration. Obwohl dieses Plugin schon relativ alt ist, geht es immer noch problemlos – sogar mit php7.

Schritt 1: Plugin installieren

Installiere das Plugin SiteMigration auf beiden Servern direkt indem du es im Plugin-Verzeichnis von Matomo entpackst. Danach bitte jeweils im Backend aktivieren.

Schritt 2: Daten übermitteln

Melde dich nun via SSH auf dem alten Matomo Server an (von wo aus die Daten migriert werden sollen) und wechsle in das Hauptverzeichnis von Piwik, z.B.:

cd /var/www/piwik

Bevor du startest, sicherst du die Piwik Datenbank auf dem neuen Server. Den Datenbank-Zugang für Piwik des neuen Servers notierst du dir. Auf dem alten Server startest du nun folgenden Aufruf (für alle Befehlsattribute bitte ./console migration:site –help verwenden):

Such dir am alten Matomo Server die Seiten ID in der Webseiten-Verwaltung. Die muss ganz hinten im Befehl angegeben werden. Anschließend werden alle Daten migriert.

Leave A Reply

Your email address will not be published.